sarlija-in-traiskirchen

Panthers empfangen Lions zum Raubkatzenduell

Nach dem hocherfreulichen Steirerderby geht es für unsere Panthers am kommenden Samstag mit dem nächsten Derby weiter. Um 19:00 geht da nämlich in unserer Stadthalle das Raubkatzenduell gegen die Traiskirchner Löwen über die Bühne.
Eigentlich hätte es ja übermorgen zu einem Wiedersehen mit 2 Ex-Panthers kommen sollen. Sowohl Luka Gvozden als auch Jason Detrick waren in der letzten Zeit bei den Lions engagiert, ihre Monatsverträge liefen aber am vergangenen Wochenende aus und wurden nicht verlängert. Aber auch ohne diese Beiden ist das Team von Head Coach Georgi Mladenov und seinem Assistant Coach Stefan Grasegger ein harter Brocken. Sind doch mit Fabricio Vay, Florian Trmal, Terence Ayree und Benedikt Danek wahre Meister ihres Fachs, auf die man schon ordentlich aufpassen muß. Aber auch die junge Garde, angeführt von Martin Maximilian Trmal und Benedikt Güttl, ist nicht zu verachten. An das Auswärtsspiel im Lions Dome haben unsere Panthers nicht die beste Erinnerung, ging dieses doch leider knapp verloren. Weitere Brisanz erhält dieses Spiel aufgrund der Tatsache, daß die Niederösterreicher gleich viele Punkte haben und jedes Team das sein will, daß sich vom anderen absetzt. Mit der Unterstützung unseres phantastischen und vorbildlichen Publikums werden unsere Panthers dieses Ziel hoffentlich erreichen, Spannung ist jedenfalls garantiert.
Liebe Panthers-Fans, kommt bitte wieder so zahlreich wie nur irgend möglich in die Stadthalle und unterstützt unser Team so lautstark wie nur irgend möglich! Zum Aufwärmen lohnt sich vorher auf jeden Fall ein Besuch unseres Standes beim Weihnachtsmarkt auf dem Hauptplatz, wo ihr mit Gleichgesinnten bei Glühwein und Laugenbrezeln über Basketball, Gott und die Welt philosophieren könnt.
Klaus Vollstuber