ochsenhofer-in-kapfbg

Panthers-Doppel gegen die Schwäne

Panthers fordern Schwäne in Cup und Meisterschaft
Nach der turbulenten letzten Woche mit dem Sensationssieg in Oberwart und der bitteren Niederlage in Traiskirchen geht es in dieser Woche wieder doppelt weiter. Am Freitag um 19:00 haben wir ein Auswärtsspiel im Cup und am Sonntag haben wir um 17:00 ein Heimspiel in der Meisterschaft. Der Gegner ist beide Male der selbe, es sind die Schwäne aus Gmunden, die wir da zweimal fordern werden.
Spiele gegen die Schwäne aus Gmunden sind immer etwas ganz Besonderes. Obwohl Fürstenfeld und Gmunden zeimlich weit auseinander liegen, sind diese Begegnungen ja fast wie Derbys. Beide Mannschaften sind schon ziemlich lange Bestandteil der ABL, dementsprechend oft ist man schon aufeinandergetroffen. Spannend waren diese Partien eigentlich immer, und spannend wird es in dieser Woche doch gleich zweimal. Am Freitag steht das Viertelfinale im Cup ins Haus und am Sonntag geht es in der Meisterschaft zur Sache. Nachdem im Achtelfinale unser Team knapp in Mattersburg bestehen konnte und die Schwäne KOS Celovec demontiert haben, durfte sich Gmunden als Top-4-Mannschaft den Gegner aussuchen. Da die Oberwart Gunners sich UBSC Graz ausgesucht haben, kamen die Traunseer an die Reihe und wählten natürlich das Heimspiel gegen uns und nicht das Auswärtsspiel in Mistelbach. So treffen wir also am Freitag am Traunsee auf Adrian Mitchell, Enis Murati, Tilo Klette, Toni Blazan & Co., gecoacht von Bernd Wimmer und Markus Pinezich. Wenn wir an das Spiel in Oberwart anknüpfen können, können wir gut und gerne auch diesen Sieg einfahren und ins Final Four einziehen. 2 Tage später kommen die Schwäne dann zu uns in die Oststeiermark, wo es in der Meisterschaft zur Sache geht, hoffentlich vor vollen Rängen.
Liebe Panthers-Fans, unterstützt unsere Mannschaften auch in diesen beiden Spielen, damit wir in beiden Bewerben weiter am Ball bleiben können. Die Panthers und ihre Fans gehören eindeutig zusammen!
Untenstehend gibt es einen Link, wo ihr euch nähere Infos über die Schwäne aus Gmunden reinziehen könnt:
Klaus Vollstuber