Ernst Jakob in OW

Panthers am Donnerstag zu Gast bei Mike und seinen Bulls

Kaum ist das Raubkatzenduell, wenn auch leider unerfolgreich, geschlagen, wartet schon der nächste Kracher auf unsere orangen Burschen. Am kommenden Donnerstag, 25.01.2018, ist unsere Truppe in der Hochsteiermark engagiert, und zwar in Walfersam. Dort steht das erste Derby zwischen unseren Panthers und den Bulls unter der Ägide von Mike Coffin an, Sky übeträgt diesen Basketballleckerbissen live, Spielbeginn ist 19:00.
Basketballspiele zwischen unseren Panthers und den Kapfenberger Bulls sind immer etwas ganz Besonderes. Beide Städte liegen im gleichen Bundesland,  man kennt sich also ganz gut und der eine oder andere Spieler war bei beiden Vereinen aktiv. Im Jahre 2002 wurde zwischen den Mürztalern und den Feistritztalern sogar die Meisterschaft entschieden, leider zu Gunsten der Mürztaler. Diese gewannen das alles entscheidende 5. Finalspiel in unserer Stadthalle, wobei da auch sehr viel Pech dabei war.  Jedenfalls war einer dieser meisterlichen Akteure Mike Coffin, der ein überragender Spieler war und jetzt Trainer ist. Und Trainer ist er nun bei dem Verein, gegen den wir am Donnerstag spielen, also natürlich bei den Kapfenberg Bulls. Mike Coffin war als Head Coach bei Wels und zuletzt bei den Mattersburg Rocks tätig, wechselte aber wegen Michael Schrittwiesers Abgang zum ÖBV zu seinem Herzensklub.  Und dieser seiner Herzensklub spielt eine phantastische Saison, Sohn Marck Coffin,  Bogic Vujosevic, Milan Stegnjaic (Expanther) & Co. liegen mit 26 Zählern punktegleich mit den Schwänen aus Gmunden auf Platz 1 der Tabelle. 2mal spielten beide Teams schon gegeneinander, beide Male gewann das Heimteam. So gesehen sind die Hochsteirer Favorit, aber auch unserem Team ist der Sieg allemal zuzutrauen, wenn alle an einem Strang ziehen und ihr Allerbestes geben. Die Voraussetzungen für ein abermals spannendes Spiel ist gegeben,  zuschauen kann man nicht nur in der Sporthalle Walfersam, sondern auch zu Hause vor den TV-Geräten, denn Sky ist live dabei.
Liebe Panthers-Fans, unterstützt unsere Mannen bei diesem wichtigen Spiel, sei es live vor Ort oder zu Hause vor den Bildschirmen! Denn nur gemeinsam sind wir stark.
Zum Abschluß gibt es auch heute noch einige Fakten über den Gegner:
Klaus Vollstuber